Menü
Abschlussklasse am Campus neuhof

Feierlicher Abschluss am Campus Neuhof

Zeugnisübergabe, EM-Spiel und Abschlussfahrt nach Holland markierten das Ende ihrer Schulzeit. Mit Vorfreude auf neue Herausforderungen verabschieden sich die Schüler am Campus Neuhof von ihren Lehren, bereit für kommende Abenteuer.

Redaktion 1 Woche vor 0 49

Abschlussjahrgang 2024

Eine Klasse sagt „Tschüss“ und schaut nach vorne. Am vergangenen Freitag versammelten sich die 13 Schülerinnen und Schüler der 10R-Klasse am Campus Neuhof zur feierlichen Zeugnisübergabe im Kulturbahnhof Idstein. Begleitet von ihrer langjährigen Klassenlehrerin Bettina Leber, die sie über vier Jahre hinweg unterstützte, haben die Schülerinnen und Schüler nicht nur den Abschluss ihrer Realschulzeit zelebriert, sondern auch ein bedeutender Schritt in die Zukunft gemacht. Als Beste des Jahrgangs wurde Maya Döpp mit der Abschlussnote 1,5 geehrt.

Gemeinsamer Abschied und neue Wege

Nachdem die letzten Zeugnisse überreicht und Dankesworte an Eltern und Lehrkräfte ausgesprochen wurden, genossen die Absolventen in geselliger Runde das EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Spanien. Die Spannung und vor allem das Ergebnis des Spiels vermochte es nicht, die festliche Atmosphäre zu trüben. Nach sechs gemeinsamen Jahren war die Abschlussfeier ein voller Erfolg, der die Verbundenheit und Freundschaft in der Klasse unterstrich.

Vorfreude auf kommende Herausforderungen

Schon zu Beginn des Schuljahres waren die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Klassenlehrerin auf Abschlussfahrt in Holland, wo sie gemeinsam bleibende Momente erlebten – der sicher den einen oder anderen Kontakt über die Schulzeit hinaus mit tragen wird. Nach der wohlverdienten Sommerpause, stehen für alle große Veränderungen an. Mancher zieht es gleich in den Beruf, andere zieht es weiter auf eine weiterführende Schule, vielleicht sogar auf die Obermayr Business School.

Geschrieben von

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert